DAFF - Dachverband der burgenländischen Frauen-, Mädchen- und Familienberatungsstellen

Initiiert vom DAFF – Dachverband der burgenländischen Frauen-,
Mädchen- und Familienberatungsstellen

DIESES PROJEKT WIRD GEFÖRDERT VON:

Impressum | Kontakt  |   Datenschutzerklärung

FRAUENGESUNDHEIT BURGENLAND

FEMININA - Frauengesundheit im Burgenland

 
Landesrätin Mag.a Astrid Eisenkopf


Das Projekt FEMININA liegt mir sehr am Herzen, denn ein gesunder Lebensstil von Frauen und Mädchen muss gefördert und unterstützt werden.

 

Mit den Informationsstellen für Frauen- und Mädchengesundheit in allen Bezirken des Burgenlands wird die Versorgung sieben Mal auf hohem Niveau sichergestellt. Und was ganz wichtig ist, Frauen und Mädchen stehen im Mittelpunkt dieser Arbeit.

 

Durch dieses Projekt schaffen wir Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern – auch im Bereich der Gesundheit. Frauen die etwas für ihre Gesundheit tun wollen, stehen mit diesen  Informationsstellen im Burgenland kompetente Anlaufstellen zur Verfügung.


Mein Körper – meine Seele – mein Ich!