Sexuelle Gesundheit

Information und Linkliste

Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) definiert Ihr Recht auf sexuelle Gesundheit folgendermaßen: „Sexuelle Gesundheit ist untrennbar mit Gesundheit insgesamt, mit Wohlbefinden und Lebensqualität verbunden. Sie setzt eine positive und respektvolle Haltung zur Sexualität und zu sexuellen Beziehungen voraus sowie die Möglichkeit, angenehme und sichere sexuelle Erfahrungen zu machen.“ Die vollständige Definition von sexueller Gesundheit, der Weltgesundheitsorganisation (WHO) finden Sie auf:
www.euro.who.int/de/health-topics/Life-stages/sexual-and-reproductive-health/news/news/2011/06/sexual-health-throughout-life/definition

 

Jede Frau hat ihre eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Phantasien, aber auch Grenzen, die im Laufe des Lebens auch Veränderungen unterliegen.

Themen können sein und informative Links finden Sie unter:

01.

Sexuelle Rechte – eine IPPF-Erklärung

(International Planned Parenthood Federation, GB 2009): 
https://www.ippf.org/sites/default/files/ippf_sexual_rights_declaration_german.pdf

02.

Es gibt eine Vielfalt von Gender- und Geschlechtsidentitäten und auch das biologische Geschlecht muss eher als Kontinuum gesehen werden. Jeder Mensch hat weibliche und männliche Anteile.

05.

Gesellschaft für Familienplanung

06.

Übersicht aller Verhütungsmittel und Broschüren zum Download

(pro familia, die Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.V., D, dt)
www.profamilia.de/?id=2721

07.

Informationen zu Diaphragma und Portiokappe

09.

Anlaufstelle bei sexueller Gewalt

Anlaufstelle bei sexueller Gewalt im Burgenland ist „Der Lichtblick“ in Neusiedl am See
www.der-lichtblick.at

10.

Sexuelle Gewalt