Mi., 11. Dez. | Frauen-, Mädchen- und Familienberatung

Jennersdorf: (geschlossene Gruppe) Seelische Gesundheit in schwierigen Zeiten – (wie) geht das? Workshopreihe (6)

„Tu dir Gutes!“, „Schau auf dich!“ – Ja, aber wie? Wenn Geldsorgen, Sorgen um die Kinder, Sorgen um die eigene Zukunft quälen? Wenn ich keine Zeit und keine Ruhe habe fürs „Innehalten“? (Wie) Kann Burnout-Vorsorge und Entspannung in schwierigen Zeiten gelingen?
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

11. Dez. 2019, 10:00 – 12:00
Frauen-, Mädchen- und Familienberatung, Hauptstraße 15, 8380 Jennersdorf, Österreich

Über die Veranstaltung

„Tu dir Gutes!“, „Schau auf dich!“ – Ja, aber wie? Wenn Geldsorgen, Sorgen um die

Kinder, Sorgen um die eigene Zukunft quälen? Wenn ich keine Zeit und keine

Ruhe habe fürs „Innehalten“? (Wie) Kann Burnout-Vorsorge und Entspannung in

schwierigen Zeiten gelingen?

Medizinisch und therapeutisch begleitet von Dr.in Berenice Eicher machen wir uns auf

den Weg unsere seelischen Widerstandskräfte und Ressourcen zurückzugewinnen,

um Krisen besser zu bewältigen. Kreativität, Vorträge, Austausch mit anderen Frauen,

Spaß und Bewegung stehen am Programm.

Leitung: Dr.in Berenice Eicher

(Ärztin für Allgemeinmedizin, Ärztin für Psychotherapeutische Medizin, Kunsttherapeutin)

Die Teilnahme ist kostenlos.

Termine - beginnend mit 9.10.2019 - jede 2. Woche!

Weitere Informationen und Anmeldung telefonisch, per Email oder persönlich

zu den Öffnungszeiten der Beratungsstelle.

FRAUEN-, MÄDCHEN UND FAMILIENBERATUNGSSTELLE JENNERSDORF

Hauptstraße 15, 8380 Jennersdorf

Telefon: 03329-45008

info@frauenberatung-jennersdorf.at